Als Partner von Schulen setzt sich finlit für bessere Bildung in Sachen Finanzen und gegen Überschuldung ein.

Gemeinsam mehr erreichen. 

Mit besserer Finanzkompetenz gegen private Überschuldung


UNSERE IDEE

Wir alle haben eine Leidenschaft für etwas. Die finlit foundation ist unsere!

Mit finlit wollen wir financial literacy, also Finanzkompetenz für alle im Alltag ermöglichen. Dafür möchten wir die Themen Geld und Schulden enttabuisieren, Finanzkompetenz verbessern und so einen Beitrag gegen private Überschuldung leisten. 

Finanzbildung kann nicht früh genug beginnen, daher konzentriert sich unsere erste Initiative auf junge Kinder und sensibilisiert sie für den verantwortungsvollen Umgang mit Geld und Finanzen. 

Mit ManoMoneta werden die Themen Geld, Finanzen, Konsum und Schulden frühzeitig in den Unterricht gebracht.

ManoMoneta

Unsere erste Initiative für den Stundenplan der 3.-6. Klasse bereitet Kinder im Alter von neun bis dreizehn Jahren in Sachen Geld und Finanzen auf das echte Leben vor.

Das ManoMoneta Unterrichtsmaterial fördert aktives Gestalten und Entdecken rund um die Themen Geld und Finanzen.

Was gibt's Neues?

Die Gründung der finlit foundation, der Roll-out von ManoMoneta oder ManoMoneta in Zeiten von Corona. Bleibt auf dem Laufenden, was bei uns passiert. 

Team finlit foundation: Das sind Sebastian Richter, Jannik Steinhaus und Jana Titov.

Team finlit foundation 

Jeder fängt mal klein an – so wie wir. Aus einer gemeinsamen Idee wollen wir zusammen Schritt für Schritt etwas Großes machen. Darauf sind wir stolz.

Zusammen ans Ziel 

Die EOS Gruppe ist unsere Gesellschafterin. Gemeinsam gehen wir die Überschuldung an.

Unsere Gesellschafterin 

Die finlit foundation ist die erste gemeinnützige Gesellschaft der EOS Gruppe. 

Mit unserem Bildungspartner Helliwood Media erarbeiten wir modernes Lehrmaterial für die finanzielle Früherziehung.

Unser Bildungspartner 

Unsere erste Initiative ManoMoneta erarbeiten wir gemeinsam mit Helliwood Media aus Berlin. 

Die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen ist uns sehr wichtig.

Unser Netzwerk 

Gemeinsam mit unserem starken Netzwerk wollen wir noch mehr bewegen. 

Lust uns zu unterstützen? 

Spenden oder Kooperationsideen – alles willkommen